Aufkleber

Funktioniert so:
Die Papierseite wird abgezogen und die Klebeseite fest an die Keramik angedrückt. Danach kann die Farbe 3x übergemalt werden. Sobald die 3-te Schicht ausreichend trocken ist, sodass die Farbe angefasst werden kann, aber noch nicht durchgetrocknet, dürfen die Aufkleber entfernt werden. Dafür einfach mit dem Holzstäbchen in eine Ecke seitlich von oben reinpiksen. Die abgezogenen Aufkleber können nicht nochmal verwendet werden und werden entsorgt. 

 Für anspruchsvolle Maler:
Die entstandenen Formen können mit einem dünnen Pinsel farbig ausgemalt werden. Das funktioniert sehr gut, da die 3 Schichten einen Rand enstehen lassen. Dadurch zerläuft die Farbe beim Ausmalen nicht. 
Möchtest du dein eigenes Motiv ausschneiden und aufkleben? Dann einfach zuerst auf ein Blatt Papier das Motiv zeichnen oder ein Bild ausdrucken. Die Konturen ausschneiden und auf der Papierseite der Aufkleberfolie abzeichnen, ausschneiden und aufkleben. Nach 3x übermalen, die Folie entfernen. 

Video zur Technik

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Galerie für die Technik